Spielberichte mJD 2018/19 - ESV Schwerin/Handballnachwuchs

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

D-Jugend 2018/19

 Spielberichte - männliche Jugend D, Bezirksliga MV-West, Saison 2018/19:

15.09.218:

Vorrunde Spiel 1:
Mecklenburger Stiere II - ESV Schwerin (5:24 / 2:14)

Eindrucksvoller Saison-Einstand im Derby gelungen...

Mit einem eindruchsvollen Saison-Einstand, und das ausgerechnet im Derby bei den Jungstieren des Jahrgangs 07, startete die D-Jugend in die Saison. Nach dem verpatzten Rückspiel der Saison 17/18 (24:20-Sieg) gegen diesen unbequemen, quirligen Gegner hatten sich Mannschaft und Trainer intensiv vorbereitet. Und so startete das ESV-Team auch sofort hellwach mit einer offensiver 3:3-Abwehr und einem bärenstarken Ramon im Tor dahinter. Nach dem Erobern des Balles ging es dann stets mit hohem Tempo auf die junge Stiere-Abwehr, die dem nicht stand halten konnte. Über die Stände 0:7 (13.), 1:13 (18.) setzten sich die Schweriner Eisenbahner beim Derby-Gegner trotz nicht mal 20 % Ballbesitz bis zur Halbzeit auf deutliche 2:14 Tore ab.

In Hälfte zwei dann auch in der defensiven Abwehrvorgabe das selbe Bild. Die oftmals etwas ratlos agierenden Jungstiere wurden nun mehrfach in das Zeitspiel gezwungen. Die gewonnenen Bälle fanden sich dann schnell im Stieretor wieder. Zusätzliche Sicherheit brachten mehrere gehaltene 7-Meter vom überragenden Ramon. So bekamen alle ESV-Spieler auf verschiedenen Positionen ausreichend Spielanteile.

Es Spielten: Ramon - Pepe (9), Imre (4), Laurent (3/1), Henri (7/2), Hans (1), Nicki, Julian


Spielprotokoll einsehen....

 
zuletzt aktualisiert: 16.09.2018
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü